So digital kann guter Geschmack sein

20. März 2019

Es zischt, als Peter Strauss sein zartes Flugtaubenfleisch in die Pfanne gibt. Und dem Zuschauer steigt der delikate Duft fast in die Nase….

h1 beweist Kompetenz in Foto und Bewegtbild: Unsere Filmproduzenten und Fotografen haben Deutschlands jungen Spitzenköchen bei mittlerweile acht Genusslabors über die Schulter in die Pfanne geschaut. Und ganz nah aufgenommen, wie die experimentellen und ungewöhnlichen Gerichte dieses Projekts mit den erfahrenen Händen der Küchenchefs entstehen.

Ob sous-vide gegarter aromatischer Feta mit Rosinen und Kürbis, gedämpfter weißer wilder Heilbutt mit Kalbskopfsülze und Miso oder das asiatisches Gericht „Buddha jump over the wall“ – was die Küchenchefs beim Genusslabor auf den Tellern präsentieren, kommt im Film und auf den Fotos absolut köstlich über den Bildschirm.
Dazu erklären die Köche in ihrer ganz eigenen und appetitanregenden Sprache die neuesten Kreationen und verraten kleine feine Details ihrer Experimente am Herd.

Holen Sie sich hier Appetit: www.jre.de



Zurück